Info-Tafeln vorgestellt

Am heutigen Tag hat die Gruppe Gedenkort Ashausen die beiden Infotafeln, die vor dem Gasthaus Ashäuser Hof aufgestellt worden sind, offiziell u.a. im Beisein des Bürgermeisters Isernhagen und Vertretern aus Politik und Verwaltung sowie Pressevertretern vorgestellt.

Mitglieder der Gruppe nebst Vertretern aus der Politik und Herrn Bürgermeister Isernhagen

In diesem Zusammenhang hat die Gruppe die Hoffnung, dass der an den Stelen angebrachte Briefkasten intensiv genutzt wird, um konstruktive Vorschläge zur Gestaltung des Gedenkortes zu übermitteln.

Briefkasten zum Empfang konstruktiver Gestaltungsvorschläge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.